Übungsleiterkurs vom 29.05.05 mit Hanspeter Wittwer


 

IMGP1741.JPG

IMGP1742.JPG

IMGP1743.JPG

IMGP1744.JPG

IMGP1745.JPG

Es war ein wunderschöner warmer Sonntagmorgen. Wir waren auf der Wiese bei Claudia und Toni Rüst zu Gast.
Hanspeter Wittwer erklärte und zeigte uns, wie gezielt und exakt man mit dem Hund arbeiten kann.

 

z.B. mit :

Trieb – Zwang  (meistens mit Spielzeug, aber auch Wurst.)

Spielzeug – Motivation (mit laufen, Spielzeug unter dem Arm.)

Laufen – Trieb  (wenn beim Hund die Spannung da ist, dann bestätigen.)

Trieb – Abbruch – Zwang  (belasten- Leine – Schnall – mit tätscheln seitlich aufmuntern)

Bei Spannung leicht rückwärts laufen, lösen und wieder vorwärts gehen.

Sitzt der Hund schräg bei Fuss, nicht am Hintern korrigieren, sondern an den Vorderpfoten bis er richtig sitzt.

Bei Hunden mit einem hohen Trieb, sollte der Hundeführer keine Hektik, sondern eine ruhige Bestätigung bringen.

 

Hanspeter zeigte uns auch das Longieren mit dem Hund, was aber verstanden sein will.

 

Das Mittagessen auf dem Gelände der Fam. Furrer, mit den feinen Grilladen und Salaten, schmeckte uns allen wie immer vorzüglich. Vielen Dank an die lieben Helfer !

 

Vor der Clubhütte gings weiter mit der Arbeit :

Apportieren ( schwierige Arbeit für den Hund und Hundeführer.)

Aufbau (Apportli tragen, nur tragen an langer Leine.)

Mehr Trieb (Um Geschwindigkeit zu erhalten braucht es 2 Hundeführer.)

 

Zum Abschluss gabs noch ein lässiges, aufmunterndes Spieli für alle.

 

Am Schluss waren alle Hunde und Hundeführer richtig motiviert, aber auch müde, und gingen zufrieden nach Hause.

 

Der Kurs war für alle sammt Vierbeiner sehr lehrreich.

 

Einen grossen Dank an Hanspeter Wittwer

Der Hundeclub Eschenbach

 

 

 

Romy  Küpfer

 

 

IMGP1746.JPG

IMGP1747.JPG

IMGP1748.JPG

IMGP1749.JPG

IMGP1750.JPG

 

IMGP1751.JPG

IMGP1752.JPG

IMGP1753.JPG

IMGP1754.JPG

IMGP1755.JPG

 

IMGP1757.JPG

IMGP1758.JPG

IMGP1759.JPG

IMGP1760.JPG

IMGP1761.JPG

 

IMGP1762.JPG

IMGP1763.JPG

IMGP1764.JPG

IMGP1765.JPG

IMGP1767.JPG

 

IMGP1768.JPG

IMGP1769.JPG

IMGP1770.JPG

IMGP1771.JPG

IMGP1772.JPG

 

IMGP1773.JPG

IMGP1774.JPG

IMGP1775.JPG

IMGP1776.JPG

IMGP1777.JPG

 

IMGP1778.JPG

IMGP1779.JPG

IMGP1780.JPG

IMGP1781.JPG

IMGP1782.JPG

 

IMGP1783.JPG

IMGP1784.JPG

IMGP1785.JPG

IMGP1786.JPG

IMGP1787.JPG

 

IMGP1789.JPG

IMGP1790.JPG

IMGP1791.JPG

IMGP1792.JPG

IMGP1793.JPG

 

IMGP1794.JPG

IMGP1795.JPG

IMGP1796.JPG

IMGP1797.JPG

IMGP1798.JPG

 

IMGP1799.JPG

IMGP1800.JPG

IMGP1801.JPG

IMGP1802.JPG

IMGP1803.JPG

 

IMGP1805.JPG

IMGP1806.JPG

IMGP1807.JPG

IMGP1808.JPG

IMGP1809.JPG

 

IMGP1810.JPG

IMGP1811.JPG

IMGP1812.JPG

IMGP1813.JPG

IMGP1814.JPG

 

IMGP1815.JPG

IMGP1816.JPG

IMGP1817.JPG

IMGP1818.JPG

IMGP1819.JPG

 

IMGP1820.JPG

IMGP1821.JPG

IMGP1822.JPG

IMGP1823.JPG

IMGP1824.JPG

 

IMGP1825.JPG

IMGP1826.JPG

IMGP1827.JPG